Startseite > About us

PLAY.DRUMS.BETTER.

So lautet die STICKS Titel-Zeile und steht für unsere Aufgabe, Drummern und Percussionisten dabei zu helfen, ihre Instrumente besser zu spielen und sich als Musiker weiterzuentwickeln. Aus den STICKS-Interviews kann man erfahren, wie angesagte renommierte Drummer ihren Weg als Musiker gemacht haben, welche Ansichten und Ideen sie zu Themen wie Groove, Timing, Technik haben und was und wer sie beeinflusst hat.

So lassen sich neue Erkenntnisse und Inspiration für das eigene Schlagzeugspiel gewinnen. Aus STICKS-Testberichten erfährt man nicht nur von den neuesten Innovationen bei Drums, Cymbals, Hardware und Percussion, auch helfen sie dabei, die Instrumententechnik besser zu verstehen und unsere Instrumente besser und gezielter für unsere individuelle Art Musik zu machen auszuwählen und einzusetzen.

Die STICKS-Workshops bieten viel Übungsmaterial zu aktuellen Trend-Themen der Schlagzeug- und Percussion-Szene wie auch zu den klassischen Grundlagen, die für alle Schlagzeuger vom Anfänger bis zum Profi wichtig sind. So können wir unsere Spieltechnik entwickeln und verbessern. Gibt es Musiker, die coolere Instrumente spielen als wir Drummer und Percussionisten? Wohl kaum.

Also hatten wir vor einem Jahr zur 300. STICKS-Ausgabe die Aktion „Galerie der Helden“ ins Leben gerufen, mit der sich STICKS-Leser in einer glorreichen Galerie verewigen konnten, von der Gitarristen & Co. nur träumen können! Jetzt setzen wir diese Aktion unbegrenzt fort! Hast du dich und dein Drumset live, im Studio oder im Proberaum cool in Szene gesetzt? Oder dein großes Idol getroffen und dich mit ihm fotografieren lassen? Wir suchen die besten, originellsten und gern auch kuriosesten Schlagzeuger-Bilder!

Reichweiten pro Monat*

3.800 Printauflage

 1.897 Print Abonnenten
 
71.545 Page Impressions 
 
9.493 Newsletter-Abonnenten
 
10.896 Social Media Fans
 

*Stand 11|2018

Sprechen Sie Ihre Kunden mit einer 360° Strategie an!

Wir legen wert auf eine nachhaltige Werbewirkung, die nur durch einen ganzheitlichen Ansatz auf allen Endgeräten erreicht werden kann. Studien belegen, dass durch eine crossmediale Kampagne die Kaufbereitschaft im Durchschnitt um 32% gesteigert und das Produktinteresse um 43% erhöht werden kann.

Erreichen Sie unsere Leser auf vielfältige Weise durch ein 6malig erscheinendes Printmagazin, eine täglich aktualisierte Website, tägliche und wöchentliche Newsletter und sechs Social Media Kanäle sowie themenspezifische Shopprodukte.

Axel Mikolajczak

Chefredakteur

Christiane Weyres

Media Sales Manager

Vivien Hauser

Anzeigenkoordination